Zum Inhalt springen
ONLINESAMMLUNG

Liegender weiblicher Akt mit langem Haar, 1918

Leopold Museum,
Wien
Schwarze Kreide auf Papier
28,5×45,7 cm

Künstler*innen

  • Egon Schiele

    (Tulln 1890–1918 Wien)

Leider derzeit nicht ausgestellt

Objektdaten

Künstler*in​/Autor*in
  • Egon Schiele
Titel
Liegender weiblicher Akt mit langem Haar
Datierung
1918
Kunst­strömung
Expressionismus
Kategorie
Grafik
Material​/Technik
Schwarze Kreide auf Papier
Maße
28,5×45,7 cm
Signatur
Sign. u. dat. re. u.: EGON SCHIELE 1918
Nennung
Leopold Museum, Wien, Inv. 2384
Inventar­zugang
Eingebracht in die Leopold Museum-Privatstiftung 1994
Literatur­auswahl
  • Rudolf Leopold: Egon Schiele. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, hrsg. von Elisabeth Leopold, München 2020.
  • Jane Kallir: Egon Schiele - The complete works. Expanded edition including a biography and a catalogue raisonné, New York 1998.
Werk­verzeichnis
  • J. Kallir 1990/1998: D2406
  • Leopold 1972/2020: Taf. 217
Schlag­wörter

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Objekt haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Provenienz

Provenienzforschung
im Leopold Museum i

Nachlass Egon Schiele, Wien (1919);
Arthur Stemmer, Wien / London (1919-1954);
Dr. Rudolf Leopold, Wien (1956-1994); (1)
Leopold Museum-Privatstiftung, Wien (1994).

  1. Sonja Niederacher, Dossier zu 9 Blättern von Egon Schiele mit der Provenienz Arthur Stemmer, 16.01.2012; Diethard Leopold, Rudolf Leopold - Kunstsammler, Wien 2003, S. 54-61
Beschluss des beratenden Gremiums (PDF)

Sie haben eine Anfrage betreffend Provenienz? Kontaktieren Sie uns.